Monatliches Archiv: April 2014

Apr 29

Mirror Talk spielen This Woman’s Work ein

Die Band „Mirror Talk“ hat ihre Version von Kates‘ Klassiker „This Woman’s Work“ eingespielt. Die Idee: jeder der vier Jungs schlägt einen Lieblingssong vor, der dann an einem Tag arrangiert, eingespielt und gemixt wird. Gleichzeitig entsteht das Video. Kates‘ Song stand als erster auf der Liste und ist nach Aussage der Band eine „von Prince …

Weiter lesen »

Apr 26

Herr Böttcher kann Wunder erklären

Liebe Leserschaft, es kann auch so seine Tücken haben, Kate-Bush-Fan zu sein: In einem an der Universität Hogwarts – nicht unweit von London – durchgeführtem Experiment Twelve beeinflussten Dozenten der Abteilung Psychologie die Urteilskraft von ahnungslosen Studierenden, indem sie ihnen eine Tasse heißen Tee reichten. Die für die Studie ausgewählten Studenten ahnten nicht, dass ihre …

Weiter lesen »

Apr 25

Gerücht: Gastauftritt von Prince

prince

Wird Prince bei einzelnen Shows neben Kate auf der Bühne stehen? Das Gerücht kursiert derzeit im englischen Kate Bush-Forum. Die Quelle soll, behauptet der Autor, „sehr verlässlich“ sein. Kates Konzerte starten am 26. August. Prince selbst verkündet, dass er am 31. August beim North Sea Jazz Festival auf Curacao auftreten wird – auf der entsprechenden …

Weiter lesen »

Apr 23

Herr Böttcher bekommt eine Gänsehaut

Kate-Bush-Gänsehautmoment: Wir schreiben das Jahr 1985. Das Jahr, in dem im September Kates legendäres Album „Hounds of Love“ erscheint.  Der Herr Böttcher ist noch sehr jung und braucht kein Geld. Er ist stolzer Besitzer eines Walkmans. Zusammen mit einer guten Freundin macht er einen Herbstspaziergang. Es ist Oktober. Ein goldener Oktobertag. Seit mindestens vier Wochen …

Weiter lesen »

Apr 22

„Großzügige Auslegung des Begriffs der Zeit“

Michael Loesl: Glückwunsch, Sie lassen sogar Kate Bush vergleichsweise produktiv dastehen mit den epischen Pausen zwischen Ihren Platten. Neneh Cherry: Dankeschön. Ich weiß, dass sich mit solchen Rekorden außer mir praktisch kein Künstler schmücken darf. Aber wissen Sie, irgendjemand musste Kate Bush in der großzügigen Auslegung des Begriffs der Zeit einholen. (Neneh Cherry hat nach …

Weiter lesen »

Apr 20

Herr Böttcher und der Schallplattenladen

Damals musste man noch Personen fragen, um an Informationen zu kommen. Daran, an damals, liebe Leser, wird sich manch einer von Ihnen noch erinnern, oder?  Damals, als es das Internet noch nicht gab. Wenn man was wissen wollte, musste man jemanden fragen oder ein Lexikon zur Hand nehmen… „Was ist denn der Kailash?“ Dafür hätte …

Weiter lesen »

Apr 19

Hounds of Love in knuffig

ob

Ich gebe es ja zu: in all meinen Jahren als Kate Bush Fan hat das eine oder andere seltene oder auch seltsame Sammlerstück Einzug in mein Heim gehalten. Robert Godwins Collectors Guide wäre mir wahrscheinlich besser niemals in die Finger geraten, und wann immer ich eine Plattenbörse besuchte, winkten mir die Händler schon von Ferne …

Weiter lesen »

Apr 18

Herr Böttcher bedankt sich

Liebe Leser, erst am 16. April – ich bin manchmal nicht der Schnellste – habe ich bemerkt, dass Sie gelegentlich auch mal einen Kommentar zu meinen schriftlichen Gedanken hinterlassen haben.  Da es nicht so viele sind (keine Wertung), aber die Wahrscheinlichkeit besteht, dass Sie bei älteren Beiträgen nicht mehr nachschauen, möchte ich kurz Anmerkungen zu …

Weiter lesen »

Apr 16

Herr Böttcher hat Träume

Träumen Sie auch manchmal von Kate Bush? Ich meine keine Tagträumereien wie: Ach, wäre das fantastisch, würde morgen Kates neues Doppelalbum erscheinen…  Auch nicht: Was wäre, wenn ich die Playlist für das Kate-Konzert zusammenstellen dürfte… Träumen Sie manchmal von Kate Bush? Vorweg möchte ich anmerken, dass – gleichgültig welche Musik, welche Literatur oder welcher Film …

Weiter lesen »

Apr 14

22 Words for…Computer says NO

Apr 13

Kate verpflichtet Opernregisseur

adrian-noble-300

Der englische Theaterregisseur Adrian Noble wird Kate bei der Vorbereitung ihrer Konzerte helfen – das schreibt die englische Dailymail in ihrer Onlineausgabe vom 11. April.  Noble war Intendant und künstlerischer Leiter der Royal Shakespeare Company von 1990 bis zum Jahr 2003. Danach hat er sehr erfolgreich Musicals im Londoner West End produziert (unter anderem Tschitti …

Weiter lesen »

Apr 13

Herr Böttcher lässt es scheppern

Liebe Leserschaft, sind Sie auch der festen Ansicht, dass der gewöhnliche Kate-Bush-Fan im Augenblick in jeder freien Minute folgendes denkt? Wann ist endlich Sommer? Wann ist endlich August? Oder wahlweise: Wann ist endlich September? Was mache ich, wenn die Fluggesellschaften streiken? Sollte ich nicht lieber mindestens zwei Tage früher in London sein? Was mache ich …

Weiter lesen »

Apr 12

20 Songs zum Knobeln

testkate

Wer Zeit zum Knobeln hat, kann sich an diesem Rätsel von David Manuel ausprobieren. Bei zwei Piktogrammen rätsele ich selbst noch….

Apr 11

Michael Bilotta: The Dreaming

the dreaming620

Vor acht Monaten gab es auf morningfog.de schon einmal einen ausführlichen Text über die Bilder des Fotografen Michael Bilotta. Michael lässt sich oft für seine künstlerischen Fotgrafien von Musik inspirieren und versucht dabei stets die Idee eines Songs zu erfassen und ihn anschließend so in Szene zu setzen, dass beim Bild der Bezug zur Musik …

Weiter lesen »

Apr 09

Homeground lädt zu „Before the Night“ ein

Hg2014-2

Wie schon in den Jahren 2012 und 2013  plant Homeground in Zusammenarbeit mit katebushnews.com auch in diesem Jahr wieder eine große Sause in London: Unter dem Motto „Before the Night“ wird am Freitag, 20. Juni,  in der Royal Vauxhall Tavern gefeiert. Und zwar von 21 Uhr bis 3 Uhr morgens. Mit dabei ist erneut die …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «