Juni 2018 archive

Trommel, Bass, Stimme und Herz

Für ihren Auftritt im Stadtgarten von Emmendingen in der Nähe von Freiburg zum Auftakt der neuen Konzertreihe Pavillonklänge an diesem Sonntag um 11 Uhr haben sich Dieter Schroeder am Schlagzeug und Jan Fitschen an der Gitarre mit Sängerin Bella Nugent einiges vorgenommen: das komplette Hounds of Love-Album in Trio-Besetzung wollen sie spielen – und das …

Continue reading

Alte Fotos von Andy Phillips

Die englische Zeitschrift „The Mirror“ hat zehn bisher unveröffentlichte Bilder von Kate aus dem Jahr 1980 ausgegraben. Sie stammen von dem Fotografen Andy Phillips, der damals ganz frisch im Geschäft war und für EMI die Bilder kurzfristig als PR-Material erstellen sollte. Er hatte 30 Minuten Zeit, Kate und Phillips gingen kurzerhand am EMI-Hauptsitz am Manchester …

Continue reading

Show a little devotion: Timo

Kate-Fans sind treu, hingebungsvoll, geduldig und vor allem in die Musik von Kate verliebt. Im Kate-Fragebogen “Show a little devotion” gibt es für Kate-Fans immer die selben zwölf Fragen… mit den unterschiedlichsten Antworten…Heute von Timo: Mit welchen Kate-Song wachst du am liebsten morgens auf? Am liebsten wache ich mit Prelude auf und direkt im Anschluss …

Continue reading

Die Rückkehr betörender Stimmen

Von Stefan Franzen „Legendäre, aber fast vergessene Chorsängerinnen suchen Popstar vom anderen Ende der Welt für zweiten Frühling“. So könnte, ein bisschen überspitzt, die Anzeige gelautet haben, die zu diesem Treffen führte. Hier: der Frauenchor Le Mystère des Voix Bulgares, der weltweit Menschen zu Tränen rührt und dessen Mysterium bis heute unerklärlich scheint. Dort: die …

Continue reading

Buch und Film über Fong Leng geplant

Als der niederländische Fotograf Claude Vanheye Kate 1978 oder 1979 mehrfach fotografierte, sorgten die Bilder für Wirbel. Kate bekleidet nur mit einer extrem kurzen roten Jacke, das Wal-Cover für „Symphony in Blue“ und das „Bondage“-Foto, das Kate symbolisch gefesselt präsentiert – all diese Bilder entstanden in Vanheyes Amsterdamer Fotostudio, vermutlich im Auftrag von Emi. Eines …

Continue reading

TMWHDE 2018: Berlin ist mit dabei

Zum dritten Mal in Folge wird auch 2018 wieder in Berlin der The Most Wuthering Heights Day Ever gefeiert. Treffpunkt am 14. Juli ist der Görlitzer Park. Das Programm startet um 13 Uhr mit einem Picknick, um 14 Uhr folgt die Probe, um 15 Uhr wird „gewuthert“. Idealerweise sollte man ein Radio oder Handy mit …

Continue reading