November 2013 archive

Nov 27 2013

Mit Kate zum Kritiker-Preis?

Marco Goecke, Haus-Choreograph des Stuttgarter Balletts, hat nachgelegt. Im Januar hatte sein Stück „I found a fox“ zum Song „Suspended in Gaffa“ mit Tänzer Eric Gauthier im Stuttgarter Theaterhaus Premiere, jetzt präsentierte Goecke mit „I found a fox Part II“ die Fortsetzung. Im Mittelpunkt des zeitgenössischen Tanzstücks steht erneut ein Lied von Kates Album „The …

Weiter lesen »

Nov 22 2013

Glückwunsch: Das Forum wird heute 10 Jahre alt

Morningfogforum

Glückwunsch: Jörgs Morning Fog Forum – das deutsche Forum über Cathy – wird heute auf den Tag genau zehn Jahre alt. Entstanden ist das Forum vor zehn Jahren über einen kleinen Umweg: das englische Forum. Seáns Seite ging 1998 an den Start. Bis heute ist die Seite und das Forum von Seán Twomey  die Anlaufstelle …

Weiter lesen »

Nov 18 2013

Ganz ruhig bleiben

kaffeetasse

In der Kategorie  praktische Geschenke für den Kate Bush-Fan gibt’s bei bei Ebay noch zwei ganz nette Angebote. Zum Beispiel die allseits beliebte Kaffeetasse – aber diesmal nicht mit dem üblichen Songcover-Motiv. Die Version mit dem Spruch „Keep calm and listen to Kate Bush“ plus einem zumindest royal aussehendem Logo ist eher bestens für die …

Weiter lesen »

Nov 14 2013

35 Jahre Lionheart: Vielseitigkeit und Avantgarde

Kate Bush die Zweite – zum Geburtstag des Löwenherzes Oder fei nach Wilhelm Busch: TKI war der erste Streich und der zweite folgt sogleich. Was die Entstehungs-Umstände für die Nachfolge-LP ziemlich auf den Punkt bringt. Sie sollte schnell folgen, zwischen beiden Werken lagen nur knapp neun Monate. Die Aufnahmen im Juli bis September 1978 schlossen …

Weiter lesen »

Nov 13 2013

35 Jahre Lionheart: Eine Reise tief in die Seele

Heute vor 35 Jahren ist Kates‘ zweites Album „Lionheart“ erschienen. „Die Situation war für Kate Bush paradox. Auf der einen Seite der Glanz des Ruhms, auf der anderen Seite der Druck, sich jetzt beweisen zu müssen. Am zweiten Album entscheidet sich, ob es weitergeht, oder ob man wieder in der Versenkung verschwindet. EMI hatte vor …

Weiter lesen »

Nov 08 2013

Bunte Knete und Kate im Kopf

Knapp eine halbe Stunde Autofahrt entfernt von Oxford liegt der verträumte Ort Bicester, in dem Olivia Broome lebt. Zumindest stellt man sich den Ort so verträumt vor, dass man irgendwie ausbrechen und sich eine eigene Welt erschaffen will – die Welt des Knetgummi-Chaos‘. Drückt man Olivia Knetgummi in die Hand, erweckt sie jedenfalls ihre Figuren …

Weiter lesen »

Nov 02 2013

12 Liebeserklärungen: The Red Shoes

Es ist vielleicht das am meisten unterschätzte, leider aber auch das am wenigsten geschätzte Album von Kate Bush: The Red Shoes, das heute auf den Tag genau vor 20 Jahren veröffentlicht wurde. Es gilt für viele als überproduziert, als zu lang, einigen auch als zu emotional und voller Traurigkeit und dadurch langweilig. Dabei hat Kate …

Weiter lesen »

Nov 01 2013

Irgendwo in der Tiefe gibt es wieder ein Licht

Irgendwo in der Tiefe gab es für Kate Bush-Fans immer ein LIcht. In Deutschland war es das gleichnamige Fanzine, das 1995 entstand. Bis 1997 sind fünf Ausgaben erschienen. Nach dem Fanzine gab es – leider viel zu kurz – einen Internetauftritt. Dem folgte später Jörgs Kate Bush-Seite, nun gibt es inzwischen als Nachfolge-Seite diesen Blog. Beate …

Weiter lesen »