Category: Allgemein

Let me in-a-your window: Ein Ausflug in das Reich von Wuthering Heights

Heathcliff, it’s me, Cathy, I’ve come home. I’m so cold, let me in-a-your window. Wenn Kate diese Zeile im Song „Wuthering Heights“ singt, ist klar, was gemeint ist: Der Geist von Cathy ist nach Hause zurückgekehrt – sie bittet Heathcliff, der inzwischen auf dem Gutshof „Wuthering Heights“ lebt, um Einlass. Schon die Geschichte von „Wuthering …

Continue reading

Show a little devotion: Rainer

Kate-Fans sind treu, hingebungsvoll, geduldig und vor allem in die Musik von Kate verliebt. Im Kate-Fragebogen “Show a little devotion” gibt es für Kate-Fans immer die selben zwölf Fragen… mit den unterschiedlichsten Antworten…Heute von Rainer: Mit welchem Kate-Song wachst Du am liebsten morgens auf? Schwer zu sagen  –  am Ehesten wohl mit ,Kite’, weil dieser …

Continue reading

Vor 40 Jahren: Die Ost-Jugend mit Kate

Sich in eine Stimme zu verlieben –  genau das ist mir vor 40 Jahren passiert, als ich ,Wuthering Hights‘ zum ersten Mal hörte. Geboren und aufgewachsen in der DDR, war es nahezu völlig unmöglich, die neuesten Songs zeitgleich zu empfangen, wenn man den ostdeutschen Rundfunk verfolgte. Und so hörten wir heimlich Radiostationen aus dem ,nichtsozialistischen …

Continue reading

Überraschungsei in der Osterwoche

Manchmal kann man gar nicht so genau begründen, warum man etwas unbedingt haben will. Obwohl ich gar nicht so der Sammlertyp bin, hat mich von Anfang an die Hounds of Love-Vinyl in pink fasziniert. Seit Jahren wünsche ich mir die für den Plattenschrank und irgendwie war sie immer unerreichbar, weil zu teuer. Was stets zu …

Continue reading

Wenn Kate unerwartet auf der Bühne steht

35 Jahre hat es gedauert, bis Kate im Jahr 2014 nach der Tour of life von 1979 erstmals wieder Konzerte gegeben hat. Von einer jahrzehntelangen Bühnenabstinenz zu sprechen, wäre aber falsch. 1982 etwa trat sie beim Prince‘s Trust auf und sang The Wedding List – begleitet von Pete Townsend, Phil Collins, Midge Ure, Peter Hope-Evans …

Continue reading

40 Jahre Wuthering Heights

Heute auf den Tag genau vor 40 Jahren am 20. Januar 1978 veröffentlichte EMI in England die Single „Wuthering Heights“. Eingespielt wurde der Song mit Musikern der Gruppe „Pilot“ von „Alans Parsons Project“, unter der Regie von Produzent Andrew Powell. Das Debut-Album „The Kick Inside“ folgte im Februar. Kate hatte sich bei der Single-Auswahl gegen …

Continue reading

Show a little devotion: Markus

Kate-Fans sind treu, hingebungsvoll, geduldig und vor allem in die Musik von Kate verliebt. Im Kate-Fragebogen “Show a little devotion” gibt es für Kate-Fans immer die selben zwölf Fragen… mit den unterschiedlichsten Antworten…Heute von Markus: Mit welchem Kate-Song wachst Du am liebsten morgens auf? The morning fog (live), mein favorite auf Before the dawn. Welche von …

Continue reading

Die Gewinner des Weihnachtsrätsels 2017

Das Weihnachtsrätsel ist verlässlich gelöst und es gibt Gewinner zu vermelden! Aber erst natürlich die Lösung. Alle gesuchten Bilder stammten aus offiziellen Videos von Kate. Das war der gemeinsame Nenner. Wer also ein Bild erraten konnte, konnte ahnen, wo er suchen musste. Das offene Fenster kommt in Moments of Pleasure vor, die Derwische in Love …

Continue reading

Frohe Weihnachten!

Show a little devotion: Martin

Kate-Fans sind treu, hingebungsvoll, geduldig und vor allem in die Musik von Kate verliebt. Im Kate-Fragebogen “Show a little devotion” gibt es für Kate-Fans immer die selben zwölf Fragen… mit den unterschiedlichsten Antworten…Heute von Martin: Mit welchem Kate-Song wachst Du am liebsten morgens auf? Am liebsten glaube ich mit „Aerial“. Der passt ja auch thematisch …

Continue reading

2 CDs von Bleedingblackwood zu gewinnen

Wem die im letzten Beitrag vorgestellte CD „Record full of last Songs“ von Timo C. Engel und seinem Projekt Bleedingblackwood gefällt, der kann sie zwar auf bandcamp hören, aber noch viel schöner ist es natürlich, sie auch zu besitzen. Zwei Exemplare hat Timo zur Verlosung hier auf morningfog.de zur Verfügung gestellt, handsigniert natürlich. Wer im …

Continue reading

„Fantastischer Klangkosmos“

Einige Monate ist es nun schon her, dass Thomas sich mit Lea W. Frey in einem Berliner Café zum Interview getroffen hat. Im Mai gab es den ersten Teil des Interviews. Es ging damals hauptsächlich um Kate und nur kurz um die Arbeiten an Leas neuem Album, das am 6. Oktober erscheint. Rechtzeitig zum Release …

Continue reading

Neu in der Sammlung: Rubberband Girl

Rubberband Girl habe ich schon immer innigst geliebt – vom Original bis zur extended Version und der dahingeschrammelten und genuschelten Director’s Cut-Version. Die hat es sowieso in sich, auch wenn sie höchst umstritten ist. „I thought the original ‚Rubberband‘ was… Well, it’s a fun track. I was quite happy with the original, but I just …

Continue reading

35 Jahre „The Dreaming“: Pressestimmen und Impression 1982-84

Von Beate Meiswinkel Man mag es kaum glauben: 35 Jahre sind seit dem Erscheinen von „The Dreaming“ vergangen. Die inzwischen nur unwesentlich gealterte Schreiberin dieser Zeilen war damals zarte 15 Jahre jung und bereits enthusiastischer Kate Bush-Fan. Ach, ich war so voller Gedanken und Ideen damals, und sooo verträumt… meine Mama nannte mich liebevoll „Träumerle“, …

Continue reading

Der Mensch und die Musik im Mittelpunkt

Seit 30 Jahren ist die Schweizer Ethnologin Dr. Eva Keller eng mit dem Land Madagaskar verbunden, hat dort mehrere Jahre gelebt, geforscht, die Menschen und ihre Kultur kennengelernt. Dieses Wissen nutzt Eva Keller, um als Kuratorin im „Forum Schlossplatz“ in der Gemeinde Aarau zu arbeiten. Das Forum ist ein Ort, an dem man „sich mit …

Continue reading