Oktober 2019 archive

Beeindruckende Hommage an Kate in elf Songs

Wer in Frankreich in den 1990er Jahren groß geworden ist, für den sind die Rapper von Fonky Family ein Begriff, vielleicht so, wie in Deutschland zur selben Zeit Fanta Vier die Musikszene mitgeprägt haben. Als Komponist der Fonky Family hat sich in Frankreich damals DJ Pone einen Namen gemacht. Knapp drei Jahrzehnte später legt Pone …

Continue reading

Der Yeti aus Istanbul

User „wildman t“ aus dem englischen Forum hat eine erstaunliche Entdeckung gemacht: Bei dem Single-Cover von Kates Song „Wild Man“ von 2011 könnte es sich um eine Stadtansicht von Istanbul handeln. Bei dem verschwommenen Bild in schwarz-weiß glaubt man automatisch den Schatten eines Yetis zu erkennen, um den es in dem Song schließlich geht. Eine …

Continue reading

Kate hinter der Mauer

Kate Bush-Fans in der ehemaligen DDR hatten es schwer. Um an die begehrten West-LP’s zu kommen waren entweder Verwandschaft aus dem Westen, ausländische Devisen oder sogenannte Forumschecks nötig, die DDR-Bürger in Intershops eintauschen konnten. Intershop war eine Einzelhandelskette in der DDR, deren Waren nur mit konvertierbaren Währungen, später auch mit Forumschecks, jedoch nicht mit Mark …

Continue reading

Das Bild des Monats: Oktober

Für Sjaak ist Love and Anger einer dieser speziellen Songs, in dem sie über ein Thema sing, das wir alle kennen: der schmale Grat zwischen Liebe und Hass, zwischen Liebe und Zorn. „Es scheint, dass das Lied von einer Beziehung handelt, die sich auflöst. Der am wenigsten schmerzvolle Weg wäre es, sich von den Gefühlen …

Continue reading

Androgyner Zeitgeist der Popkultur

Von Beate MeiswinkelIn Saarbrücken war ich noch nie! Die Fotoausstellung POP von Brian Griffin im Landtag des Saarlandes bot einen spannenden Anreiz, dies endlich einmal nachzuholen. Eine seiner Aufnahmen von Kate hat mich immer sehr fasziniert: ich entdeckte sie im Booklet des This Womans Work Box Sets, wo sie mir deshalb so besonders auffiel, da …

Continue reading