TMWHDE 2018: Berlin ist mit dabei

Foto: Per Nilsson

Zum dritten Mal in Folge wird auch 2018 wieder in Berlin der The Most Wuthering Heights Day Ever gefeiert. Treffpunkt am 14. Juli ist der Görlitzer Park. Das Programm startet um 13 Uhr mit einem Picknick, um 14 Uhr folgt die Probe, um 15 Uhr wird „gewuthert“. Idealerweise sollte man ein Radio oder Handy mit Lautsprecher mitbringen und sich natürlich dem Anlass entsprechend ins wallende Rote schmeißen. Angemeldet haben sich bisher über 200 Teilnehmer (Stand 9. Juni). Weitere Infos gibt es auf der Facebook Eventseite. Weltweit nehmen inzwischen 26 Städte an dem Event teil. Neben Berlin ist auch San Diego in den USA neu hinzugekommen. Die Veranstaltung dort wird von der Band Baby Bushka organisiert.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Bitte ausfüllen. Danke. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.