Neu in der Sammlung: Die Hounds of Love 10 Inch

Drei Vinylplatten hat Kate zu den Record Store Days zwischen 2011 und 2013 veröffentlicht – eine schöner als die andere. 2013 gab es den 2012er-Remix von Running Up That Hill mit der B-Seite Walk Straight Down The Middle mit FishPeople-Motiven von Director’s Cut auf schwarzem Vinyl. Besonderer Clou: Das achtfache Motiv zu RUTH erzeugt beim Abspielen den Eindruck, als ob der Läufer in Bewegung ist. 2012 hatte Kate mit Lake Tahoe und Among Angels zwei Songs von 50 Words for Snow zum Record Store Day beigesteuert, mit den entsprechenden Motiven des Albums. Was mir bisher fehlte war die 2011er-Veröffentlichung. In den USA erschien damals die Hounds Of Love 10 Inch-Vinyl mit den Songs Hounds Of Love/Cloudbusting aus der A-Seite, und Watching You Without Me/Jig Of Life von The Ninth Wave als B-Seite – auf mormoriertem, pinken Vinyl in kleiner Auflage. Mit ein Grund, warum sie zu eher hohen Preisen von bis zu 200 Euro gehandelt wird. Mit viel Glück konnte ich die Scheibe – originalverpackt – jetzt auf Ebay in den USA für 65 Dollar plus Versand ergattern – geradezu ein Schnäppchen. Nur sie auszupacken habe ich mich bisher noch nicht getraut…

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Bitte ausfüllen. Danke. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.