«

»

Jul 11 2015

Viel Licht im Dunkel der Sammlerstücke

michaDass Michael Guth erst eine Woche nach Gründung des Morning Fog-Forums Ende November 2003 Mitglied im immer noch einzigen deutschsprachigen Internetforum für Kate-Fans wurde, darf man ihm verzeihen. Er zählt als Mitglied Nr. 7 immerhin zum harten Kern und Mitbegründer. Jetzt hat er seine eigene Fanseite online gestellt: this-womans-world.com. Das ehrgeizige Ziel: eine komplette Kate-Diskografie.
Schon im Forum war Micha von Anfang an der Fan mit der größten Sammelleidenschaft. Promos aus Brasilien oder Japan? Michael, im Forum immer unter dem Namen Delius unterwegs, wusste stets was es gab und wo man es bekommen konnte. Die Idee, sein Wissen und vor allem seine gesammelten Schätze im Netz zu dokumentieren, hatte er schon früh. Anfang 2006 sollte es eigentlich Teil des Forums werden, vor allem, weil er sich über die 2. Auflage des Collector Guides geärgert hatte, in dem einfach zu viel fehlte. Gescheitert ist das damals an der fehlenden Zeit und vielleicht auch der vagen Ahnung, wie viel Arbeit da auf ihn zukommen würde. Losgelassen hat Michael die Idee allerdings nie. Und wenn Fans mal locker zwölf Jahre auf ein neues Album von Kate warten, darf man ja auch neun Jahre auf eine neue Fanpage warten, die ziemlich viel Licht ins Dunkel der vielen Veröffentlichungen und vor allem Sonderveröffentlichungen von Kate bringt. „Der Schwerpunkt meiner Seite bezieht sich auf Kates Diskographie und die vielen schönen Sammlerstücke, die es von ihr gibt. Nach 36 Jahren Sammeln hat sich so Einiges angehäuft und ich musste endlich Ordnung in diesen unüberschaubaren Berg an Schallplatten, CDs, Boxen, Bücher und Kassetten bringen“, erklärt Michael, der teilweise selbst den Überblick verloren hatte, was er denn alles an seltenen Platten besitzt. Bei 36 Jahren Sammelleidenschaft kein Wunder.
Entfacht wurde die Sammelleidenschaft – wie sollte es anders sein – durch Kates Auftritt bei Bio’s Bahnhof. Micha war damals 13 und hin und weg. „Dass mich Kate bis heute immer noch begeistern kann, habe ich damals noch nicht gewusst, aber ich habe es stark vermutet. Dazu ist sie einfach zu außergewöhnlich und ihr musikalisches Genie begeistert mich noch immer wie am ersten Tag“, stellt er rückblickend fest. Vertieft wurde die Leidenschaft ein Jahr später. Statt mit den Eltern in Urlaub zu fahren, meldete er sich für einen dreiwöchigen Sprachkurs in England an, möglichst nah an London, um an freien Nachmittagen durch die Stadt zu stromern – mit 14. An einem der Tage in London passierte dann etwas, was nahezu unglaublich klingt. Eher zufällig landete er vor dem London Palladium, sah eine riesige Menschenmenge und sein Blick fiel auf ein riesiges Poster: „Kate Bush in Concert“. Das Konzert war ausverkauft, nichts zu machen. Irgendwann, als schon alle Menschen verschwunden waren und nur noch drei Leute ohne Tickets enttäuscht vor der Halle standen, ging plötzlich eine Tür auf. Ein Mann mit Zylinder kam auf ihn zu und drückte ihm eine Konzertkarte in die Hand. Dass dem 1979er Konzert auch 2014 eine Reise nach London folgte, versteht sich von selbst.
MichaeFilmstreifen400Da war Michael schon mit den Vorbereitungen für seine neue Seite beschäftigt, die neben der ausführlichen  Diskografie auch noch eine Übersicht zu allen Videos und Büchern von und über Kate präsentiert. Zwei Jahre hat er allein gebraucht, um den Wust an  Material zu sortieren, sichten und vor allem zu scannen, weil er nicht auf Fremdmaterial zurückgreifen wollte. Und weil man ja nicht nur einfach die Bilder von LPs, Singles, Postkarten und Postern online stellen kann, musste er noch viele Fakten recherchieren. Das Ergebnis: eine wundervolle Seite nicht nur für eingefleischte Fans mit gesteigerter Sammelwut. Wer es testen will: this-womans-world.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte ausfüllen. Danke. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.