Feb 23 2016

Show a little devotion: Micha

saldKate-Fans sind treu, hingebungsvoll, geduldig und vor allem in die Musik von Kate verliebt. Im Kate-Fragebogen “Show a little devotion” gibt es für Kate-Fans immer die selben zwölf Fragen… mit den unterschiedlichsten Antworten. Heute antwortet Michael Guth (aka Delius).

micha2Mit welchem Kate-Song wachst Du am liebsten morgens auf?
„It was just so beautiful …“ Ganz klar, „Somewhere in Between“! Diese Stimme, die langgezogenen Streicher, ein perfekter Song, um von Kate an einem Sommertag geweckt zu werden! Oder besser noch: kurz aufstehen, Musik lauter drehen, zurück ins Bett und von einem Himmel aus Honig träumen.

Welche von Kate besungene Figur wärst Du gerne?
Ihr Geliebter aus „Snowed in at Wheeler Street“. Was für ein schöner Gedanke, Kate über Jahrhunderte immer und immer wieder zu treffen und sich immer wieder aufs neue in sie zu verlieben, auch wenn es meistens tragisch endet.

Wie lautet Deine liebste Textzeile von Kate?
„I can see angels around you.
They shimmer like mirrors in Summer.
There’s someone who’s loved you forever but you don’t know it.
You might feel it and just not show it.“
Was für ein wunderschönes Lied! Beim leisen Mitsingen versuchte ich mir schon des öfteren ein Tränchen zu verkneifen, oft erfolglos!

Welchen Kate-Song singst Du unter der Dusche?
Im Sommer: „Deeeeeelius …“ in höchster Tonlage!
Im Winter: „The Dreaming“. Der schleppende Rhythmus eignet sich perfekt zum shampoonieren!

Mit welchem Song von Kate verbindest Du ein besonderes Erlebnis?
„And Dream Of Sheep“. Eines meiner Lieblingslieder. Den Song 2014 endlich live zu erleben und zu sehen, wie Kate verzweifelt nachts im Meer treibt, war ein Höhepunkt meines Lebens! Nach den Beifallsstürmen zu urteilen, ging es ganz vielen Menschen genauso!

Welchen Song von Kate hörst Du, wenn Du verliebt bist?
„Maybe I shall meet him
Sunday, maybe Monday, maybe not
Still I’m sure to meet him one day
Maybe Tuesday will be my good news day“. „The Man I Love“!

Welcher Song-Titel von Kate beschreibt Dich am besten?
„Oh England my Lionheart“. Ich bin mir sicher, dass ich eine alte englische Seele in mir trage! Kaum war ich in den 70ern das erste Mal da, wollte ich nicht mehr weg. Mich zieht es immer wieder hin und dieser Song beschreibt perfekt mein „englisches Lebensgefühl“.

Welches Album von Kate magst Du am liebsten?
Eine fiese Frage! Ich schwanke ständig zwischen „Hounds of Love“ und „The Dreaming“! Fairerweise müsste ich „The Dreaming“ sagen, denn ohne dieses Album wäre „Hounds of Love“ nicht möglich gewesen. Außerdem gefällt mir der geniale Wahnsinn, den man aus jedem Song hört. Nie war Kate wütender, und so mag ich sie am liebsten!

Welcher Song hat Deine Begeisterung für Kate geweckt?
Wuthering Heights. Anno dazumal bei Bio’s Bahnhof. Was ich damals im TV sah, hat schließlich so einen bleibenden Eindruck hinterlassen, dass er jetzt 37 Jahre hält und auch noch anhalten wird, bis ich mal „Under the Ivy“ liege.

Was macht für Dich Kate so besonders?
Kate hat in ihrem musikalischen Leben alles richtig gemacht. Sie ließ sich nie verbiegen und hat immer in sich selbst gehört und an ihre Arbeit geglaubt, ohne Kompromisse zu machen. (Zitat: It’s not important to me that people understand me.) Wenn man sich die ganz frühen Kinderbilder von ihr ansieht, weiß man, dass aus ihr etwas ganz ganz Großes werden musste. Das ihre eigenen unglaublich hohen Ansprüche sie manchmal zweifeln und scheitern lassen, sei ihr verziehen. Das ist wohl das Los aller Genies, macht sie aber umso menschlicher.

Was würdest Du Dir für das nächste Album von Kate wünschen?
Eine Mischung aus „Hounds of Love“ und „The Dreaming“. Tolle neue wahnsinnige, märchenhafte, wütende, traurige, schöne Geschichten, die nur sie uns in ihrer unverwechselbaren Art erzählen kann. Kein durchgängiges Konzept-Album, sondern wieder Back to the roots. Ich glaube sie hat uns noch eine ganze Menge zu sagen!

Welcher Song von Kate soll einmal auf Deiner Beerdigung gespielt werden?
Moments of Pleasure (Director’s Cut). Leider werde ich nie wissen, ob meine Hinterbliebenen wegen mir oder dem Song in Tränen ausgebrochen sind. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Bitte ausfüllen. Danke. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.