The Red Shoes erscheint neu auf Vinyl

thered-480x480Die 1993 LP „The Red Shoes“ von Kate soll im April erneut auf Vinyl veröffentlicht werden – auf dem neuen Label Analog Spark. Das berichtet Paul Sinclair auf der Internetseite Super Deluxe Edition. Zum Start des neuen Labels, das sich auf die Wiederveröffentlichung analoger Aufnahmen spezialisieren will, erscheint zunächst Rodgers & Hammerstein’s Flmmusik „The Sound of Music“ als Vinyl- und SCAD-Version. Als zweite Veröffentlichung des neuen Labels ist Kates LP vorgesehen, die nach dem Durchbruch der CD 1993 nur in geringer Auflage auf Vinyl erschien und schnell vergriffen war und seit dem nicht neu auf Vinyl gepresst wurde. „Unser Ziel ist es, den Hörer so nah wie möglich an die Originalaufnahme zu bringen, indem wir die besten Quellen, Mastering Ingenieure und Presswerke nutzen“, schreibt Mark Piro, musikalischer Kurator von Analog Spark, auf deren Internetseite. Nutzen will man offenbar die originalen Analog-Aufnahmen, von denen bereits ein CD-Remaster zur Veröffentlichung von „Director’s Cut“ erstellt worden war. Mit dem Masterin wurde Toningenieur Ryan K. Smith vom New Yorker Tonstudio Sterling Sound betraut. Noch etwas unklar sind derzeit die Vertriebskanäle von Analog Spark und ob an eine Auslieferung auch in deutsche Plattenläden gedacht ist. Der Preis für die LP dürfte bei 25 US-Dollar liegen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Bitte ausfüllen. Danke. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.