Kostüm-Entwürfe für Videos von Kate

exiv-senskb-exsensredMehrere Zeichnungen des englischen Kostümbildners Charles Knode wurden kürzlich bei eil.com angeboten. Bei den Zeichnungen handelt es sich um Skizzen zum Kate Bush-Video „Experiment IV“ und zu „The Sensual World“. Knode hat unter anderem Filme wie Braveheart, Blade Runner, Das Leben des Brian, Jabberwocky und den Bond-Klassiker Never Say Never Again ausgestattet. Interessant ist, dass in Filmfachportalen lediglich das Mitwirken von Charles Knode bei Experiment IV bestätigt wird, nicht aber für TSW. Ob Knode gleich für mehrere Videoproduktionen von Kate als Kostümbildner zuständig war, bleibt also unklar, wobei die Zeichnung zu TSW eindeutig die Handschrift des späteren Videos zeigt. Allerdings gibt es einen noch ganz anderen Hinweis darauf, dass Knode öfter mit Kate zusammengearbeitet haben könnte: ebenfalls bei eil.com wurde eine Weihnachtskarte von 1994 mit dem The Red Shoes-Logo auf der Vorderseite plus einer Mini-CD mit dem Song „Home for Christmas“ angeboten. Absender ist Kate, die einem Charles Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünscht – offenbar stammt die Karte aus der gleichen Quelle wie die Zeichnungen, denn bei eil.com ist vermerkt, dass die Karte an Charles Knode gerichtet war.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Bitte ausfüllen. Danke. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.